Hamburger Straßenzeitung "Hinz&Kunzt" bekommt eigenes Haus28.06.18

Illustration vom geplanten "Hinz&Kunzt-Haus": Hauschild + Siegel Architecture

Ein schöner Erfolg unserer Kolleginnen und Kollegen aus Hamburg: Die Straßenzeitung "Hinz&Kunzt" wird mit Hilfe zweier Stiftungen im Stadtteil St. Georg ein eigenes Haus errichten. Neben Räumen für Redaktion, Vertrieb und Verwaltung entstehen dort auch 13 Wohnungen für 26 "Hinz&Kunzt"-Verkaufende; sie hätten auf dem Wohnungsmarkt kaum Chancen. Das Haus soll bis 2020 errichtet sein.

Auch HEMPELS konnte dank der Spenden und Zustiftungen vieler Leserinnen und Leser mit seinem Stiftungsprojekt "HEMPELS hilft wohnen" ein Mehrfamilienhaus in Kiel erwerben. In diesem Haus sollen auch zuvor wohnungslose Menschen leben. Alle Infos darüber finden Sie unter: https://www.hempels-sh.de/info/stiftung/wohnungen.html

MGG/EPD