Papa macht Platte26.09.17

Foto: Oliver Staack/ kielphoto.de

Die Autorin Andrea Niendorf aus Tönning hat ein Hörspiel für Kinder geschrieben: „Papa macht Platte“. Wie der Titel sagt, geht es darum um Obdachlosigkeit. Das Stück wird jetzt uraufgeführt und ist anschließend auf CD erhältlich.

Mittlerweile sind viele Menschen von Obdachlosigkeit betroffen und Niendorf will vor allem Kinder für das Thema sensibilisieren. Es sollen Hemmschwellen abgebaut und Schubladendenken überwunden werden, auch bei Erwachsenen.

Am 7. Oktober um 17 Uhr hat das Live-Hörspiel "Papa macht Platte" seine Uraufführung in der Osterkirche in Kiel, Eduard-Adler-Straße 23. Am 14. Oktober gibt es um 17 Uhr eine Zusatzaufführung. Zwei Euro pro verkaufte Karte gehen an HEMPELS.

HEMPELS war bei den Proben zum Live-Hörspiel dabei und hat in der Mai-Ausgabe berichtet. Sie finden das Magazin hier:

https://www.hempels-sh.de/fileadmin/user_upload/magazin_pdf/2017/Hempels_253.pdf

HO