HEMPELS Verkäufer im Café

HEMPELS kontaktlos kaufen – so funktioniert's

Ab heute können Sie Ihre neue HEMPELS-Ausgabe wieder in gedruckter Form kaufen. Beim nun wiederaufgenommenen Straßenverkauf gelten für unsere Verkaufenden besondere Hygiene- und Abstandsregeln: Sie erhalten infektionshemmendes Schutzmaterial und die Möglichkeit, mit ausreichend Abstand zu ihren Kundinnen und Kunden einen kontaktlosen Verkauf anzubieten.

Und so funktioniert der kontaktlose Verkauf: Unsere Verkaufenden bekommen neben einem Mundschutz auch eine Box für 15 Hefte sowie eine Dose für das eingenommene Bargeld. Sie, liebe Leserinnen und Leser, zahlen bitte möglichst passend in die Gelddose ein. Anschließend können Sie sich unser Mai-Heft selbst aus der Box nehmen. Und achten Sie dabei bitte auf den Mindestabstand von 1,5m zu unseren Verkäuferinnen und Verkäufern.

Vielen Dank – und bitte bleiben Sie gesund!
Ihre HEMPELS

Diesen Aufsteller zum kontaktlosen Verkauf finden Sie ab sofort bei den HEMPELS-Straßenverkaufenden.